FANDOM


Gabriel Macht
Gabriel Macht ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent.

Karriere

Macht begann seine Karriere 1980 als 7-Jähriger unter dem Namen Gabriel Swann bei dem Film "Warum sollte ich lügen?" von Regisseur Peter Stone und neben Treat Williams und Lisa Eichhorn. Zwischen 1991 und 1998 spielte Macht Gastrollen bei Serien wie "Beverly Hills, 90210", "Spin City" oder "Sex and the City". Außerdem war Macht in den 1990ern auch in zwei Fernsehfilmen und vier Kinofilmen, unter anderem "The Object of My Affection", von Regisseur Nicholas Hytner und mit Jennifer Aniston und Paul Rudd in den Hauptrollen, zu sehen.

2000 war Macht dann einer der Hauptdarsteller und erstmals Producer von dem Kurzfilm "The Bookie's Lament", während er in allen 13 Folgen der Serie "The Others" eine der Hauptrollen spielte. In 2000ern bis 2011 hin war Macht bis auf zwei Auftritte nur noch in Filmen zu sehen. Die beiden Ausnahmen waren 2005 der Fernsehfilm "Archangel", wo Macht neben dem späteren James Bond-Darsteller Daniel Craig eine der Hauptrollen spielte, und die schlussendlich ungezeigte Pilotfolge der Serie "Numb3rs", wo Macht einen der drei Hauptcharaktere spielen sollte, dann aber durch Rob Morrow ersetzt wurde. Die Filme in denen Macht mitspielte waren unter anderem "A Love Song for Bobby Long", "The Good Shepherd" und "Love & Other Drugs". In der Zeit spielte Macht mit Schauspielern und Schauspielerinnen wie Colin Farrell, Gene Hackman, Anthony Hopkins, Al Pacino, Angelina Jolie, Robert De Niro, Diane Keaton oder Anne Hathaway und Drehbuchautoren wie Eric Roth oder Charles Randolph zusammen.

Seit 2011 spielt Macht die Hauptrolle des Harvey Specter in der Serie Suits. In Staffel 3 begann Macht auch als Co-Producer mitzuwirken, stieg dann in Staffel 4 zum Producer und in Staffel 8 zum Co-Executive-Producer auf. Macht führte außerdem in Staffel 4 und in Staffel 6 bei den beiden Folgen Genug ist Genug und Geliehene Zeit erstmals in seiner Karriere Regie.

Privatleben

Macht wurde am 22. Januar 1972 in New York City, New York als Sohn von Suzanne, einer Museumskuratorin und Archivarin, und Schauspieler Stephen Macht geboren. Macht hat drei Geschwister und zog mit seiner Familie nach Kalifornien, als er jung war. 1993 beim Williamstown Theatre Festival lernte Macht Sarah Rafferty kennen und beide sind nicht nur seit 25 Jahren befreundet, sondern lebten auch eine Zeit lang zusammen. Macht heiratete 2004 die australische Schauspielerin Jacinda Barrett, die in den drei Folgen Überraschungsangriff, Alles auf Anfang und Aus dem Nichts die Rolle der Zoe Lawford spielte. Barrett und Macht bekamen am 20. August 2007 mit Satine Anais Geraldine Macht ihr erstes Kind. Am 26. Februar 2014 wurde Luca, das zweite Kind von Barrett und Macht, geboren.

Credits

Trivia

  • Macht war zusammen mit Carly Pope einer der Hauptdarsteller des Films "S.W.A.T.: Firefight".