FANDOM


Jon Cowan.jpg

Jon Cowan ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, der unter anderem für die Fernsehserie Suits geschrieben hat.

Biografie

Cowan begann seine Karriere 1995 als Co-Producer bei dem Fernsehfilm "Her Deadly Rival". Ende der 90er-Jahre folgten weitere Fernsehfilme, bei denen er als Co-Producer beteiligt war, sowie der Film "Hausarrest (House Arrest)" im Jahr 1996. 2000 feierte Cowan dann auch sein Debüt als Drehbuchautor bei der Fernsehserie "Die verlorene Welt (The Lost World)", wo er eine Folge schrieb. Er schrieb in den nächsten Jahren für mehrere Fernsehserien, sowie den Fernsehfilm "Eastwick" Drehbücher und produzierte auch weiterhin viele Fernsehprojekte.

2004 kam Cowan zunächst zu "Summerland Beach (Summerland)", wo er 2 Folgen schrieb und 8 Folgen produzierte, bevor Cowan zum Team von "Crossing Jordan: Pathologin mit Profil (Crossing Jordan)" stieß, wo er, zwischen 2004 und 2007, 12 Folgen schrieb und bei Staffel 4 bis 6, mit Ausnahme der Folge "König Artus (What Happens In Vegas Dies In Boston)", Supervising Producer, Co-Executive Producer und Executive Producer war. Nach einem kurzen Engagement bei "Bionic Woman", wo Cowan 1 Folge schrieb und 7 produzierte kam er 2008 zu "Private Practice", wo Cowan bis 2010 blieb, Staffel 2 und 3 als Executive Producer begleitete und 6 Folgen der beiden Staffeln schrieb.

2011 kam er zu Suits, wo Cowan bis 2014 blieb und jeweils 2 Folgen in Staffel 1 bis 3 schrieb. Von Patente und andere Unwägbarkeiten in Staffel 1 an, bis Konsequenzen in Staffel 2 war er Co-Executive Producer und von Abrechnung in Staffel 2 bis zum Ende von Staffel 3 Executive Producer von "Suits". Nach "Suits" ging es für Cowan weiter zu "Bones - Die Knochenjägerin (Bones)", wo er in Staffel 11 Consulting Producer war und 2 Folgen schrieb und zuletzt zu "Pure Genius", wo er, in Staffel 1, 3 Folgen als Co-Executive Producer begleitete und 2 Folgen schrieb.

Credits

Drehbuchautor

Produzent

Filmografie

  • 2000: Die verlorene Welt (The Lost World, Fernsehserie, Folge 1x20)
  • 2000: Freedom (Fernsehserie, Folge 1x4)
  • 2002: Eastwick (Fernsehfilm)
  • 2003: American Dreams (Fernsehserie, Folge 1x23)
  • 2003: The Lyon's Den (Fernsehserie, Folgen 1x5 & 1x9)
  • 2004: Summerland Beach (Summerland, Fernsehserie, Folgen 1x3 & 1x8)
  • 2004-2007: Crossing Jordan: Pathologin mit Profil (Crossing Jordan, Fernsehserie, 13 Folgen)
  • 2007: Bionic Woman (Fernsehserie, Folge 1x4)
  • 2008-2010: Private Practice (Fernsehserie, Folge 2x7, 2x13, 2x16, 2x22-3x1 & 3x13)
  • 2010: My Generation (Fernsehserie, Folge 1x6)
  • 2011-2014: Suits
  • 2015-2016: Bones - Die Knochenjägerin (Bones, Fernsehserie, Folgen 11x8 & 11x21)
  • 2016-2017: Pure Genius (Fernsehserie, Folgen 1x2 & 1x13)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki