FANDOM


Michael "Mike" James Ross ist ein Rechtsanwalt und Junior Associate bei Pearson Hardman.

Staffel 1

Doppeltes Spiel

Mike schreibt gerade für jemanden anderen das Law School Entrance Exam und wird fast dabei erwischt. Danach, bei Trevor Evans zu Hause, bietet der ihm erneut an ins Drogengeschäft einzusteigen, aber Mike lehnt ab. Auch Jenny Griffith, Evans' Freundin, kann Mike nicht überzeugen, aber sie denkt auch, dass Evans Programmierer ist. Mike besucht seine Großmutter Edith Ross im Pflegeheim und wird dort von Dr. Shrager vor die Wahl gestellt 25.000 $ für 24/7-Pflege aufzutreiben, oder seine Großmutter in eine staatliche Pflegeeinrichtung zu verlegen. Daraufhin will Mike doch in Evans' Geschäft einsteigen, trifft noch kurz Griffith bei Evans zu Hause und geht dann zum Übergabeort. Dort wird Mike fast erwischt, kann sich aber in Raum 2005 des Hotels retten, wo Mike zunächst Donna Paulsen und dann Harvey Specter trifft. Nach einer langen Unterhaltung gibt Harvey Mike den Job als Rechtsanwalt bei Pearson Hardman und Mike bekommt mit Nancy auch direkt seinen ersten Fall. Mike schafft es, gemeinsam mit Rachel Zane, einen Präzedensfall zu finden, mit dem Harvey vor Gericht die Herausgabe der Personalakten von Devlin McGreggor erreicht und findet in diesen Joanna Webster. Mike kann Webster überzeugen auszusagen, aber nachdem die Aussage schief läuft will Mike kündigen. Seine Großmutter überzeugt ihn vom Gegenteil, Mike gibt Evans den Aktenkoffer wieder, nimmt sich 6 von Evans' Anzügen und offenbart Griffith womit Evans wirklich sein Geld verdient. Mike ist auch derjenige, der Charles Hunt die Beweise für seine Zeugenmanipulation vorlegt und einen außergerichtlichen Vergleich zu Nancys Gunsten erreicht.

Auftritte

  • Mike war bislang in jeder Folge von Suits zu sehen.