FANDOM


Rebecca Schull
Rebecca Anna Schull ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die in der Fernsehserie Suits die Rolle der Edith Ross spielte.

Biografie

Schull, geboren am 22.Februar 1929 in New York City als Rebecca Anna Wattenberg, begann 1980, mit über 50, erst spät ihre Schauspielkarriere, ist aber nun seit über 25 Jahren bereits als Schauspielerin aktiv. 1951 heiratete sie, Eugene Arnold Schull, mit dem Schull über 56 Jahre lang, bis zu seinem Tod am 13.September 2008, verheiratet blieb. Die Ehe brachte insgesamt 3 Kinder hervor, einen Sohn, Jonathan Schull, Lehrer am Haverford College, und 2 Töchter, Deborah, die Jura-Studentin ist und Elinor Schull, die 1996 das erste Enkelkind, namens Henry, auf die Welt brachte. Sie machte den einen Bachelor of Arts an der NYU und studierte Schauspielerei in Dublin, Irland, mit der Stanislavsky Methode und ist die ältere Schwester von Ben Wattenberg.

Schull begann in den 80er-Jahren zunächst in vielen Filmen und Fernsehfilmen mitzuspielen und hatte Gastauftritte in Fernsehserien, wie "Inspektor Hooperman (Hooperman)" oder "Chefarzt Dr. Westphall (St. Elsewhere)". 1990 stieß sie zum Cast von "Überflieger (Wings)" dazu, wo Schull Fay Evelyn Schlob Dumbly DeVay Cochran spielte und nur in 2 der 172 Folgen nicht zu sehen war. Während der Zeit, in der Schull in Wings mitspielte war sie außerdem noch in 2 Filmen, "Mein Leben für dich (My Life)", mit Michael Keaton und Nicole Kidman, und "Dieser verflixte Kater (That Darn Cat)", unter anderem mit Christina Ricci, sowie 3 Fernsehfilmen, "Unschuldig angeklagt (Guilty Until Proven Innocent)", "Die Ärztin und der Mörder (Mortal Fear)", mit Martin Sheen, und "Holiday in Your Heart", zu sehen.

Nach dem Ende von "Überflieger (Wings)" kehrte Schull wieder dazu zurück Gastrollen in Fernsehserien zu spielen, so war sie 2000 in "Law & Order", 2004 in "Criminal Intent - Verbrechen im Visier (Law & Order: Criminal Intent)" und 2010 in "Damages - Im Netz der Macht (Damages)" in jeweils einer Folge zu sehen. Schull spielte außerdem auch weiterhin in Filmen, wie " Reine Nervensache (Analyze This)" und der Fortsetzung "Reine Nervensache 2 (Analyze That)" mit Robert De Niro und Billy Crystal in den Hauptrollen, mit.

2011 kam sie dann zu Suits, wo sie in den Folgen Doppeltes Spiel und Überholmanöver in Staffel 1 zu sehen war und Edith Ross, die Großmutter des Hauptcharakters Mike Ross, spielte. Schull kehrte für die zweite Staffel auch wieder zurück, doch ihr Charakter verstarb in der Folge Konsequenzen, sodass sie in den nächsten drei Staffeln nur noch in Flashbacks zu sehen war, jedoch mit Gestern ist Heute, Der Weg ist das Ziel und Kuhhandel immerhin noch drei weitere Auftritte hatte.

Credits

Schauspielerin

Filmografie

  • 1980: Yulya's Diary (Fernsehfilm)
  • 1980: A Private Battle (Fernsehfilm)
  • 1981: Ryan's Hope (Fernsehserie, Folge 1x1.431)
  • 1982: Der Söldner (The Soldier)
  • 1982-1983: Liebe, Lüge, Leidenschaft (One Life to Live, Fernsehserie, Folgen 1x3.453, 1x3.714, 1x3.939)
  • 1983: Staus: Growing Old in America (Fernsehkurzfilm)
  • 1985: Ein Bett aus Asphalt (Stone Pillow, Fernsehfilm)
  • 1986: Trapped in Silence (Fernsehfilm)
  • 1988: Inspektor Hooperman (Hooperman, Fernsehserie, Folge 1x12)
  • 1988: Chefarzt Dr. Westphall (St. Elsewhere, Fernsehserie, Folge 6x17)
  • 1988: Eisenhower & Lutz (Fernsehserie, Folgen 1x1 & 1x10)
  • 1988: Newhart (Fernsehserie, Folge 7x1)
  • 1989: Verbrechen und andere Kleinigkeiten (Crimes and Misdemeanors)
  • 1989: Roseanne (Fernsehserie, Folge 2x8)
  • 1990-1997: Überflieger (Wings, Fernsehserie, 172 Folgen)
  • 1991: Unschuldig angeklagt (Guilty Until Proven Innocent, Fernsehfilm)
  • 1993: Mein Leben für dich (My Life)
  • 1994: Die Ärztin und der Mörder (Mortal Fear, Fernsehfilm)
  • 1997: Dieser verflixte Kater (That Darn Cat)
  • 1997: Holiday in Your Heart (Fernsehfilm)
  • 1998: Immer noch ein seltsames Paar (The Odd Couple II)
  • 1999: Reine Nervensache (Analyze This)
  • 2000: Frasier (Fernsehserie, Folge 7x12)
  • 2000: Law & Order (Fernsehserie, Folge 10x24)
  • 2002: Reine Nervensache 2 (Analyze That)
  • 2004: Criminal Intent - Verbrechen im Visier (Law & Order: Criminal Intent, Fernsehserie, Folge 3x12)
  • 2006: Flannel Pajamas
  • 2006: Flug 93 (United 93)
  • 2006: Little Children
  • 2010: Damages - Im Netz der Macht (Damages, Fernsehserie, Folge 3x3)
  • 2010: Twelve Thirty
  • 2011-2015: Suits
  • 2013: Molly's Theory of Relativity
  • 2014-2015: Chasing Life (Fernsehserie, 22 Folgen)
  • 2015: The Slap (Fernsehserie, Folge 1x4)
  • 2016: Emunah (Kurzfilm)
  • 2016: Crisis in Six Scenes (Fernsehserie, Folgen 1x1, 1x4 & 1x6)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki